Schwerer Autounfall im Leipziger Nord-Osten – Schwerverletzter von Rettungskräften aus Wrack geschnitten

Mittwochmittag kam es auf der Adenauer Allee stadteinwärts zu einem Horrorcrash: Aus bislang ungeklärter Ursache wurde der Unfallfahrer aus einer Kurve auf Höhe der Volksgartenstraße geschleudert. Bilder von der Unfallstelle sehen Sie hier bei LEIPZIG FERNSEHEN Online:

Der Fahrer des Renault Laguna bremste, doch das Fahrzeug krachte gegen einen Laternenpfahl. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr mit Spreizer und Schere aus dem Unfallwagen befreit werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

+++ Bilder von der Unfallstelle und dem fieberhaften Rettungseinsatz sehen Sie hier unter der News +++