Schwerer Brummi-Crash bei Bautzen

Am Montag verliert ein Trucker die Kontrolle über seinen LKW bei Bautzen und wird dabei schwer verletzt. Die Ladung wird komplett auf der Straße und im Graben verteilt. +++

Der Fahrer eines mit Holzschnitzeln beladenen Lastzuges verliert gegen 09.30 Uhr kurz vor dem Ortseingang Bautzen aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Lkw. Der Laster kommt nach rechts von der Fahrbahn ab und kippt auf die Seite. Der Trucker wird schwer verletzt und kommt ins Krankenhaus. Die Ladung wird komplett auf der Straße und dem Graben verteilt. Der Dieseltank wird bei dem Crash aufgerissen, die Feuerwehr muss etwa 400 Liter Kraftstoff auffangen beziehungsweise binden. Die Bundesstraße ist voraussichtlich für längere Zeit dicht.          

Quelle: News Audiovison

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!