Schwerer Unfall wegen tiefstehender Sonne

Euba – In Euba ist es am Donnerstag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

© Härtelpress
 

Ein Audi-Fahrer war gegen 13.00 Uhr in Euba auf dem Kirchweg in Richtung Augustusburger Straße unterwegs. An der Kreuzung hatte der Fahrer vermutlich wegen tief stehender Sonne einen auf der Hauptstraße fahrenden VW-Transporter übersehen.

Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß, wodurch der Transporter in ein Feld geschleudert wurde. Der Audi-Fahrer wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus, der Fahrer des Transporters kam nach ersten Informationen mit dem Schrecken davon.

Es entstand hoher Sachschaden. Die Augustusburger Straße war zeitweise voll gesperrt.