Schwerer Straßenbahnunfall in Markkleeberg

An der Haltestelle Virchowstraße hielt am Montag, gegen 17.10 Uhr, eine Straßenbahn. Eine 85-jährige Seniorin stieg sehr langsam aus der Bahn, so die Polizei. Als sich die Tür schloss, wurde der Stoffbeutel der Frau eingeklemmt.

Beim Anfahren wurde die Seniorin mitgerissen und geriet teilweise nach Polizeiinformationen unter den Wagen. Die Frau wurde schwerst verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.