Schwerer Unfall auf B173: 24-Jährige rast in LKW

Am Freitagmorgen geriet eine 24 jährige Frau auf der B173 zwischen Reichenbach und Neumark auf die Gegenfahrbahn und fuhr gegen einen LKW und danach in den Seitengraben.

Die Frau mußte in einer längeren Aktion von der Freiwilligen Feuerwehr Neumark rausgeschnitten werden. Sie verletzte sich sehr schwer.

Der 28 jährige LKW-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Straße war bis ca. 9:30 in beide Richtungen gesperrt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!