Schwerer Unfall auf der A14 bei Leipzig

Am Montagnachmittag kam es auf der A14 in Höhe Leipzig-Mitte zu einem schweren Unfall. Ein Kleinwagen geriet ins Schleudern und prallte gegen die Mittelleitplanke. Die Beifahrerin kam dabei ums Leben. +++

Der Fahrer erlitt laut ersten Angaben nur leichte Verletzungen. Die Ursache für den Unfall ist derzeit noch unklar. Die Autobahn in Richtung Halle, zwischen Anschlussstelle Leipzig-Messe und Leipzig-Mitte ist derzeit gesperrt.