Schwerer Unfall auf der Steinbacher Straße

Am Sonntagabend verlor der Fahrer eines Mazdas die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. Die Steinbacher Straße war voll gesperrt. +++

Am 14.04.2013 kam es gegen 21.35 Uhr auf der Steinbacher Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Mazda war in landwärtiger Richtung unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und kollidierte mit einem Baum. Der 54jährige Mazdafahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und kam ins Krankenhaus. Der Feuerwehr war ein Unfall mit einer eingeklemmten Person gemeldet worden. Deshalb waren gleich mehrere Wachen ausgerückt. Glücklicherweise war der Fahrer nicht eingeklemmt und sofort medizinisch versorgt werden. Am Mazda entstand Totalschaden. Die Steinbacher Straße war voll gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Quelle: Audiovision Chemnitz