Schwerer Unfall: Bauarbeiter an Waldschlößchenbrücke verunglückt

Heute Nachmittag ist ein 46-jähriger Bauarbeiter auf einer Baustelle der Waldschlößchenbrücke verunglückt.

Bisherigen Erkenntnissen zu Folge arbeitete der Mann an einer Wandabstützung in der Nähe der Bautzner Straße. Diese gab aus bislang ungeklärter Ursache nach und begrub den 46-Jährigen. Wenig später konnte der Arbeiter gerettet werden.

Er trug Beinverletzungen davon und wurde in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. Die Dresdner Polizei hat die Ermittlungen zu Unglücksursache aufgenommen.

++

Mehr Nachrichten in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.