Schwerer Unfall beim Wenden

Chemnitz-Bernsdorf: Der 21-jährige Fahrer eines 3er BMW wendete am Montagnachmittag auf der Augsburger Straße.

Dabei übersah er offenbar einen Motorradfahrer, der von der Bernsdorfer Straße in Richtung Reichenhainer Straße unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der 20-jährige Fahrer des Motorrades Honda schwer verletzt wurde. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!