Schwerer Unfall in Wiederitzsch

Bei einem Zusammenstoß auf der Delitzscher Landstraße wurden am Mittwochmittag drei Personen verletzt. Offenbar hatte ein PKW-Fahrer einen vorfahrtsberechtigten SUV übersehen. +++

Bei einem folgenschweren Unfall auf der Delitzscher Landstraße sind am Mittwochmittag drei Personen verletzt worden. Offenbar hatte der Fahrer eines aus Lindenthal kommenden PKW einem SUV die Vorfahrt genommen. Nach dem Zusammenprall landete der PKW im Straßengraben, die Insassen wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Alle Verletzten kamen ins Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet.