Schwerer Unfall mit Quad

Nahe der Bundesstraße B 95 ereignete sich am Samstagmorgen ein schwerer Unfall mit einem Quad.

Ein 41-jähriger Fahrer und seine 52-jährige Sozia befuhren in Annaberg die Parkstraße mit einem Quad, Typ Xplorer 300. Vermutlich führte ungenügende Fahrpraxis des 41-Jährigen zum Aufschaukeln des Quads, in dessen weiterer Folge der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und stieß gegen drei parkende PKW. Der 41-jährige Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen. Seine Sozia kam unverletzt mit dem Schrecken davon. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 6500 Euro.