Schwerer Unfall wegen Nässe: Opel fliegt aus der Kurve

Auf der Tharandter Straße in Dresden ereignete sich am Montagmorgen ein schwerer Unfall. Eine Autofahrerin verliert die Kontrolle über den Wagen und fliegt aus der Kurve. Die Fahrerin ist schwer verletzt. Die Straße ist zeiteise gesperrt. +++

Schlimmer Unfall bei strömendem Regen auf der Tharandter Straße in Dresden am Montagmorgen. Die Fahrerin eines Opel verliert gegen 07.15 Uhr auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über das Auto. Der Opel fliegt aus der Kurve und landet auf der Seite. Die Opel-Fahrerin wird schwer verletzt und kommt ins Krankenhaus. Die Straße ist zeitweise gesperrt.  

Quelle: Audiovision Chemnitz