Schwerer Unfall zwischen PKW und Kranwagen in Dresden

Ein Opelfahrer verliert auf der Stuttgarter Straße in Dresden-Coschütz in einer lang gezogenen Kurve die Kontrolle über sein Auto. Er gerät auf die Gegenfahrbahn und fährt in einen entgegen kommenden Kranwagen. Der Opelfahrer wird schwer verletzt. +++

Schwerer Crash auf regennasser Straße in Dresden am Donnerstagnachmittag: Der Fahrer eines Opel verliert gegen 17.00 Uhr auf der Stuttgarter Straße in einer lang gezogenen Kurve die Kontrolle über das Auto.

Der Opel gerät auf die Gegenfahrbahn und knallt dort gegen einen entgegen kommenden Kranwagen. Der Pkw-Fahrer wird schwer verletzt und kommt in eine Klinik. Die Straße ist zeitweise voll gesperrt.

Quelle: News Audiovision

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar