Schwerer Verkehrsunfall – Baby verletzt

Starker Schneefall macht den Autofahrern auch in Zwickau zu schaffen.

Auf der Mittelstraße (neuer Autobahnzubringer BAB72) kamen gleich mehrere Fahrzeuge ins Schleudern. Ein Fahrzeug landete an der Leitplanke. Zwei andere trafen sich. Dabei wurde ein Baby verletzt. Dieses wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Die Fahrbahn war zum Zeitpunkt verschneit. Der Schneefall hält derzeit an.

Fotos: Heiko Richter