Schwerverletze Frau nach Unfall

Chemnitz- Am Freitag befuhr ein 54-jähriger Fahrer eines PKW Peugeot die Bernsdorfer Straße in Richtung Bernsdorf.

Als dieser in Höhe Gutenbergstraße nach links abbog, übersah er die Fahrradfahrerin im Gegenverkehr. In der Folge kam es zur Kollision der Verkehrsteilnehmer. Die 26-jährige Radfahrerin wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Sachschaden am PKW und am Fahrrad beträgt ungefähr 2.100 Euro.

Quelle: Polizeimeldung 586