Schwerverletzte bei Unfall mit Polizeiauto

Leipzig -Bei einem Autounfall im Leipziger Norden wurde eine junge Frau schwer verletzt. Ihr PKW stieß mit einem Polizeiauto zusammen. Die beiden Beamten wurden ebenfalls leicht verletzt.

 

In Leipzig-Gohlis ist in der Nacht zum Dienstag ein PKW mit einem Polizeiwagen zusammengestoßen. Die Beamten waren auf der Georg-Schuhmann-Straße auf dem Weg zu einem Einsatz, als eine junge Frau mit ihrem PKW in das Auto der Polizisten krachte.

Die 21-Jährige Fahrerin wurde dabei schwer verletzt. Die beiden Polizisten wurden mit leichten Verletzungen zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro

© Sachsen Fernsehen / Symbolbild