Schwimmhalle „Am Südring“ für Badegäste offen

Gute Nachricht für Badegäste: Die Schwimmhalle „Am Südring“ wird ab Montag, 3. November wieder zur Verfügung stehen.

Abgeschlossen sind damit nunmehr bereits die Arbeiten im Innenbereich der Halle, bis voraussichtlich Anfang Dezember werden die noch zu realisierenden Arbeiten im Außenbereich an Dach, Sockel sowie Sonnenschutz abgeschlossen werden. Bevor die Halle für die Badegäste wieder geöffnet wird, werden derzeit in der Schwimmhalle im 25-m-Becken sowie im Nichtschwimmerbecken durch das Gesundheitsamt die vor einer Wiederinbetriebnahme vorgeschriebenen Hygienekontrollen und Wasserproben vorgenommen.

Insgesamt wird die Stadt Chemnitz mit den seit Juli 2014 „Am Südring“ realisierten Arbeiten ca. 340.000 Euro in die umfangreiche Baumaßnahme investieren, davon sind ca. 160.000 Euro Fördermittel des Landes. Schwerpunkt der Baumaßnahme war der Austausch der Glasfassade im Bereich des Schwimmhallenkörpers.

Am Austausch der Glasfassade im Bereich des Schwimmhallenkörpers wurde seit Juli gearbeitet und Ende August mit dem Austausch der ersten Elemente begonnen. Der noch bis Ende November zu installierende statische Sonnenschutz soll zukünftig den Badegästen ein weitestgehend blendungsfreies Schwimmen ermöglichen.

Parallel zum Austausch der Hallenglasfronten wurden außerdem folgende Arbeiten realisiert: Vollständig neu aufgebaut wurde die Wärmeverteilstation einschließlich der Anpassungsarbeiten im Bereich der Mess-, Steuer- und Regeltechnik (MSR) zum Ersatz für die nicht mehr zeitgemäßen und verschlissenen Wärmetauscher. Allein dafür wurden ca. 135.000 Euro investiert. Für die Maler- und Fliesenlegerarbeiten wurden ca. 8.000 Euro aufgewendet und für die Instandsetzungsarbeiten an der Lüftungsanlage, die Überholung der Umwälzpumpen inklusive der Veränderung der Badewasserverrohrung insgesamt ca. 30.000 Euro.

Noch bis voraussichtlich Dezember sind abschließende, teilweise auch lärmintensive Arbeiten im Außenbereich der Glasfassade und somit an der Schwimmhalle erforderlich. Die Badegäste werden für diese im Zusammenhang mit der Wiederinbetriebnahme kleine Einschränkung um Verständnis gebeten. Das Sportamt ist bemüht, diese notwendigen Arbeiten witterungsabhängig schnellstmöglich abzuschließen.

Öffnungszeiten der SH „Am Südring“ ab 3. November 2014:

Montag 08:00 – 11:00 Uhr Senioren und Behinderte
11:00 – 21:30 Uhr
Mittwoch 16:00 – 18:00 Uhr Ausdauerschwimmen auf 3 Bahnen
18:00 – 21:30 Uhr Ausdauerschwimmen
Donnerstag 18:00 – 19:00 Uhr Ausdauerschwimmen auf 3 Bahnen
19:00 – 21:30 Uhr Ausdauerschwimmen
Freitag 18:00 – 21:30 Uhr
Samstag 10:00 – 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr
Letzter Einlass: 1 Stunde vor Schließung.

Informationen zu den Schwimmhallen der Stadt Chemnitz im Netz: www.chemnitz.de/hallenbaeder

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar