Schwimmkurs-Gutscheine für Schülerinnen und Schüler

Sachsen- Sachsens Schülerinnen und Schüler an Grund- und Förderschulen erhalten Gutscheine für Schwimmkurse. Dabei sollen 10.000 Schüler, die den regulären Schwimmunterricht des Schuljahres 2019/2020 als Nichtschwimmer beendet haben, in den kommenden Tagen von ihrer Schule Schwimmkurs-Gutscheine bekommen. Die Kostenübernahme beträgt dabei eine Höhe von maximal 120 Euro.

Bis zum 31. Juli 2022 ist die Einlösung des Gutscheins möglich. Noch vor den Sommerferien sollen die Eltern durch ein Schreiben über die jeweilige Schule, nähere Informationen erhalten. Aufgrund der Bekämpfung der Corona-Pandemie und die damit verbundene Schließung von Schwimmhallen konnte der verankerte Schwimmunterricht im vergangenen Schuljahr nicht erteilt werden. Die Kurse sind außerschulisch Kurse und finden in Verantwortung der jeweiligen Anbieter vor Ort statt. Unter der Webseite www.schulsport.sachsen.de sind mögliche Kursanbieter abrufbar. Unterstützt wird die Aktion durch das Bund-Länder-Aufholprogramm zum Abbau von Lernrückständen.

© Sachsen Fernsehen