Schwitzen für den Firmenlauf – Klappe die Erste

Mehr als 5.000 Teilnehmer machen sich am 7. Juni auf die Strecke um die Red Bull Arena und die Arena Leipzig. Auch LEIPZIG FERNSEHEN schickt ein Team ins Rennen. Mit dabei Tobias Meier und David Hinzmann. +++

Wie die beiden sich auf die 5 Kilometer lange Strecke vorbereiten, sehen Sie jetzt.

David und Tobias geben ihre sportliche Fitness in vertrauensvolle Hände. Im Fitnessstudio MED and SPORTS sollen sie auf Vordermann gebracht werden – na dann mal los. Runter mit den Klamotten – rein ins Sport-Outfit.

Nichts geht ohne eine vernünftige Aufwärmung – also ab aufs Laufband.

Interview: Tobias und David

Ganz genau. Fit werden für den Firmenlauf – die Zeit rennt. Mal ehrlich: Haben die beiden eine Chance?

Interview: Alexandra Fritzsche – Geschäftsführerin MED and SPORTS

Aber: Mit Laufen alleine ist es nicht getan. Es fehlt nämlich nicht nur noch an Ausdauer… auch Kraft muss in den Körper. Ab zur nächsten Übung.

Und?

Interview: Tobias und David

Nur keine falsche Müdigkeit vorschützen. Bis jetzt machen sich die zwei ja ganz gut. Ist auch besser so, denn jetzt wird’s richtig hart.

Interview: Tobias und David

Zum Abschluss noch eine Runde aufs Laufband – da ahnt man schon, was beim Firmenlauf auf einen zu kommt.

Wie sollte denn eine optimale Vorbereitung aussehen?

Interview: Alexandra Fritzsche – Geschäftsführerin MED and SPORTS

Na dann, Jungs. Haltet euch ran.

Krafttraining und Laufband – da weiß man, was man getan hat.

Und? Wie war die erste Trainingseinheit?

Interview: Tobias und David