Sea Life bleibt vorerst in Dresden

Die Unterwasserausstellung „Sea Life“ bleibt Dresden für ein Jahr länger erhalten.

Das Zelt auf der Cockerwiese sollte eigentlich im Frühjahr kommenden Jahres abgebaut werden, nun aber bleiben die Meeresbewohner bis 2008.

Hintergrund der Verlängerung ist die gute Resonanz 750.000 Besucher konnte das Aquarium in Dresden bisher anlocken.