Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall

Chemnitz- Am Samstag gegen 17 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit sechs Verletzten. 

Eine VW-Fahrerin (42) befuhr die Stollberger Straße in stadtauswärtige Richtung und kollidierte beim Abbiegen auf die Dr.-Salvador-Allende-Straße mit einer Straßenbahn, die in die gleiche Richtung fuhr.

Die Pkw-Fahrerin und ihre 73-jährige Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt. Außerdem verletzten sich der 59-jährige Straßenbahnfahrer, eine 13-Jährige in der Straßenbahn und zwei Insassen im Pkw (m/3, m/6) leicht.

Der Sachschaden wird auf circa 30.000 Euro geschätzt.