Seehausen: Junge Frau schwer verletzt

Durch Unaufmerksamkeit beim Autofahren verursachte am Dienstag, gegen 9 Uhr, eine junge Frau einen Unfall. Ihre Aufmerksamkeit galt für einen kurzen ihrem Kleinkind auf dem Vordersitz. Doch dieser Augenblick genügte laut Polizeiangaben schon, um nach rechts von der Straße abzukommen und gegen einen Baum zu prallen.

Die junge Fahrerin war zuvor auf der Göbschelwitzer Straße unterwegs. Nach dem Passieren der Einmündung Storchenweg verunglückte sie, so die Polizei.

Die 26-jährige Fahrerin musste aufgrund ihrer schweren Verletzungen in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden.