Seilköniginnen zeigen´s der Welt

Chemnitz- Die Chemnitzer Seilköniginnen fahren nach Oslo. Denn in Norwegen finden im Juli die diesjährigen World Jump Rope Championships statt.

Bereits zum sechsten mal treten die Rope Skipperinnen vom Sportensemble Chemnitz bei dem weltweiten Vergleich an. In insgesamt zwölf Disziplinen präsentieren die sieben Springerinnen die verschiedenen kreativen Sprungkreationen. Seit knapp einem Jahr bereiten die Seilköniginnen sich auf die Weltmeisterschaft vor. In den vergangenen Jahren sammelten die Chemnitzerinnen insgesamt sieben mal Gold, sieben mal Silber und dreimal Bronze. Finanziert wird die Reise durch Sponsoren und ein Crowdfunding-Projekt.