Semesterticket gibt’s ab sofort

Ab sofort ist das LVB-Semesterticket für das Sommersemester 2009 erhältlich.

Die Leipziger Verkehrsbetriebe bieten das Ticket gemeinsam mit dem Studentenwerk Leipzig für Studierende der Universität Leipzig, der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, der Handelshochschule Leipzig GmbH und Berufsakademie Sachsen /Staatliche Studienakademie Leipzig an. Bereits mehr als 13.000 Studierende fuhren im Wintersemester 2008/09 mit dem Semesterticket in Leipzig Bus und Bahn.

Das Semesterticket kostet für die Stadt Leipzig (Zone 110) 70,30 Euro und für das gesamte LVB-Netz 80 Euro und kann rund um die Uhr genutzt werden. Bei Fahrausweis-Kontrollen und beim Ticketkauf wird das Semesterticket nur bei gemeinsamer Vorlage mit dem gültigen und fälschungssicheren Studienausweis mit aufgedrucktem Vermerk „SB“ anerkannt bzw. verkauft.

Studenten der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig und der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) erhalten seit Wintersemester 2008/09 automatisch das MDV-Vollticket.

Verkauft wird das Semesterticket in den Verkaufsstellen der LVB, Mobilitätszentrum und Kioske am Hauptbahnhof, Servicezentrum in der Karl-Liebknecht-Straße 8 und bei den 22 Service-Points der LVB. Zusätzlich wird das Ticket auch am LVB-Infomobil verkauft. Außerdem ist es ab 1. März im StudentenServiceZentrum des Studentenwerks in der Goethestraße 6 erhältlich.

Im März und April wird das Ticket auch an den Hochschulen direkt angeboten.