Senderausfall: Modernisierung des Kabelnetzes

Modernisierung des Kabelnetzes – Von analog zu digital!

Am 6.11.18 von 2 bis 8 Uhr morgens wird das analoge TV-Signal abgeschaltet, danach empfangen Sie nur noch digital. Betroffen sind TV, Internet, Telefon und ggf. Radio.

Ihr Fernsehen, Internet, Telefon und am Kabelnetz angeschlossene Radios haben in der Umstellungszeit Sendepause und funktionieren nicht. Notrufe und Hausnotrufe über das Festnetztelefon sind nicht möglich.

Für die Umstellung ist Ihre Unterstützung erforderlich.

  1. Prüfen Sie schon jetzt, ob Ihre Fernseher und am Kabelnetz angeschlossene Radios digitale Sender empfangen können. Falls nicht, brauchen Sie zusätzlich ein digitales Empfangsgerät. Sonst bleiben künftig Ihr Fernseher schwarz und Ihr Radio stumm.
  2. Wenn Ihr Gerät digital empfangen kann, Sie aber noch analog schauen, wechseln Sie die Empfangsart bitte auf digital.
  3. Starten Sie nach der Umstellung am 6.11.18 in jedem Fall einen automatischen digitalen Sendersuchlauf. Denn Ihre Programme finden Sie nicht mehr an gewohnter Stelle. Wenn Sie möchten, sortieren Sie danach manuell Ihre Lieblingssender wieder an den gewünschten Platz.
  4. Als Internet-und Telefonnutzer lassen Sie Ihr Modem während der Umstellung am Strom und schalten Sie es – falls erforderlich – anschließend kurz aus und wieder ein.

Haben Sie auch Empfangsprobleme?

Dann füllen Sie folgendes Formular aus. Wir kümmern uns.

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), sowie die Hinweise zur Erfassung und Speicherung von personenbezogenen Daten. Ausführliche Hinweise zur Datenerfassung und Verwendung finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt sein