Senioren bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Am Mittwoch sind auf der Weißiger Straße in Dresden-Schullwitz ein 81-jähriger Mann und seine 80-jährige Frau mit dem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Sie konnten nur noch tot geborgen werden. +++

Ein 81-jähriger Mann und seine 80-jährige Frau fuhren mit ihrem Pkw Ford Fiesta aus Richtung Schullwitz kommend in Richtung Weißig. Aus noch ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach dem Ortsausgang Schullwitz nach rechts von der Straße ab.

In der Folge stieß der Fiesta gegen einen Baum und drehte sich anschließend. Die Senioren wurden in dem Fahrzeug eingeklemmt und konnten nur noch tot geborgen werden. Es kam vor Ort zu leichten Beeinträchtigungen des Fahrverkehrs. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!