Seniorin seit Mittwochabend vermisst

Auerbach, OT Rempesgrün: Seit Mittwochabend wird eine 73-jährige Anneliese Westfehling an ihrem Wohnort am Loheweg vermisst.

Die hilfebedürftige Frau war erst im März aus dem Ruhrgebiet ins Vogtland gezogen und dürfte daher relativ ortsunkundig sein. Sie kann wie folgt beschrieben werden:

– etwa 165 Zentimeter groß,
– von normaler Statur,
– hat hellbraunes, halblanges, leicht gewelltes Haar,
– trägt Brille mit silberfarbenem Gestell,
– ist bekleidet mit beiger Stoffhose und blauem langärmeligem Frotteepullover,
– trägt zwei Goldketten, wobei sich an einer ein Medaillon mit Jagdmotiv befindet,
– hat eine Handtasche bei sich.

Die Polizei hat zwei Menschensuchhunde und ein Dutzend Beamte im Einsatz. Sollte sich eine Spur der Frau finden lassen, wird auch ein Hubschrauber in die Suche eingebunden. Derzeit ist noch unklar, ob die Frau zu Fuß unterwegs ist oder ob sie bspw. öffentliche Verkehrsmittel nutzt.

Wer die 73-Jährige seit Mittwoch, 19 Uhr gesehen hat oder antrifft, wendet sich bitte an die Auerbacher Polizei, Telefon 03744/ 2550 oder jede andere Polizeidienststelle.