Serienproduktion startet: Flüsterasphalt mit „Flüster-Gullydeckel“ ab sofort aus Dresden

Das Dresdner Unternehmen EHD Eisenhammer Dresden GmbH produziert ab sofort lärmmindernde Schachtabdeckungen für die Straßen. +++

Lärmschutz mit neuem „Gully-Deckel“ – EHD startet mit der Serienproduktion für Flüsterabdeckung®

Das Phänomen ist nur zu gut bekannt: Neue Straßenbeläge und trotzdem noch störender Lärm durch klappernde und scheppernde Gully-Deckel. Dies kann nun der Vergangenheit angehören. Denn heute startete die Serienproduktion für eine moderne, innovative Flüsterabdeckung®. Der EHD Eisenhammer Dresden GmbH & Co. KG ist es gelungen, sowohl das Klappern als auch die störenden Unterbrechungen der Geräusche beim Überfahren der Abdeckungen zu beseitigen. „Das kommt für die Städte und Gemeinden bei der Umsetzung ihrer Aktionen zur Lärmminderung im Straßenverkehr gerade zur rechten Zeit“, erklärt Silke de Vries, Geschäftsführerin der EHD.

Gegenüber herkömmlichen „Gully-Deckeln“ bietet eine Flüsterabdeckung® zwei große Vorteile: zum einen das neuartige, lagesichernde Dämpfungssystem. Dieses fixiert den Deckel im Rahmen der Schachtabdeckung, so dass der Deckel beim Überfahren nicht mehr an den Rahmen anschlägt. Damit gibt es kein Klappern oder Scheppern mehr. Zum anderen ist es die Konstruktion selbst.

Beim Überfahren herkömmlicher Schachtabdeckungen entsteht aufgrund der unterschiedlichen Materialien zwischen Straßenbelag (Asphalt) und dem Deckel der Schachtabdeckung (Guss bzw. Beton) eine deutlich wahrnehmbare und deshalb störende Fahrgeräuschunterbrechung. Bei der Flüsterabdeckung® wird durch die Verwendung von Asphalt in Deckel und Rahmen der Schachtabdeckung diese Fahrgeräuschunterbrechung beseitigt. Referenzstrecken in Dresden und Chemnitz zeigen, dass die Flüsterabdeckung® beim Überfahren praktisch nicht mehr zu hören ist. „Wir haben uns der Aufgabe gestellt, die Umsetzung der europäischen und nationalen umgebungslärmrichtlinie mit unserer neuen lärmmindernden Schachtabdeckung zu unterstützen. Mit Flüsterabdeckung® bieten wir eine Schachtabdeckung an, die den Straßenlärm verringert und sowohl beim Neubau als auch bei Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten von Straßen eingesetzt werden kann“, betont Silke de Vries.

Quelle: SACHSENMETALL Unternehmensverband der Metall- und Elektroindustrie Sachsen e.V.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar