SG Dynamo Dresden sucht Leiter eines Nachwuchsleistungszentrums – Einstellung Mitte Mai

SG Dynamo Dresden: “Um unsere hoch gesteckten sportlichen Ziele zukünftig erreichen zu können, soll die Leitung des Nachwuchsleistungszentrums neu besetzt werden.“

Die SG Dynamo Dresden verfolgt die Vision, mit der Arbeit im Nachwuchsleistungszentrum möglichst viele Fußballspieler professionell auszubilden, die in unserer Lizenzabteilung eingesetzt werden können. Das dahinter stehende Ziel ist es, die Basis für einen beständigen Erfolg unserer ersten Herrenmannschaft zu legen. Der/die Stelleninhaber/-in ist für die Umsetzung dieser Vision und die Erreichung des Zieles verantwortlich. Er leitet das Nachwuchsleistungszentrum hauptverantwortlich. Primäre Aufgaben sind die konzeptionelle und strategisch-sportliche Ausrichtung. Hierzu zählen die Schaffung und Entwicklung notwendiger Strukturen im organisatorischen Bereich der Nachwuchsförderung. Außerdem ist er für die Durchführung eines auf aktuellen sportwissenschaftlichen Trainingsmethoden basierenden Trainingsbetriebes im Nachwuchsleistungszentrum verantwortlich.

Weiterhin ist der Stelleninhaber mit dem Aufbau einer engen Kooperation zu pädagogischen Einrichtungen und Schulbehörden, mit der Sicherstellung einer sinnvollen außersportlichen Betreuung und mit der Schaffung eines sozialen und persönlichkeitsbildenden Rahmens für die Nachwuchsspieler betraut. Die Beobachtung und Analyse von regionalen und internationalen Entwicklungen der Nachwuchsförderung ist ebenso ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit wie die Auswahl, Führung und Qualifizierung des Trainerstabes. Der/die Kandidat/-in hat eine Ausbildung als Fußballlehrer/-in (Mindestanforderung A-Lizenz) und verfügt über einschlägige Erfahrungen als Jugendtrainer/-in. Idealerweise hat der/die Kandidat/-in Erfahrungen in der Leitung eines Nachwuchsleistungszentrums oder war in leitender Funktion in einem Nachwuchsleitungszentrum tätig.

Zu seinen Stärken zählen Führungsqualitäten, Organisationstalent und Verhandlungsgeschick. Wir stellen uns eine Persönlichkeit vor, die über kaufmännische Grundkenntnisse verfügt sowie eine im sportlichen und sozialen Bereich positive Vorbildwirkung besitzt. Die für die Ausfüllung der Stelle erforderliche soziale Kompetenz setzen wir ebenso voraus wie einen routinierten und professionellen Umgang mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Medien. Wir bieten ein interessantes Tätigkeitsgebiet verbunden mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und der Möglichkeit, in einem Fußball-Traditionsverein den sportlichen Erfolg entscheidend mitzugestalten. Der/die Stelleninhaber/-in arbeitet selbstständig und eingebunden in einem hoch motivierten Team. Er/Sie ist dem sportlichen Leiter und dem Hauptgeschäftsführer direkt unterstellt.

Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des nächstmöglichen Eintrittstermins bis zum 14. Mai 2010 vorzugsweise auf elektronischem Weg an verein@dynamo-dresden.de. Schriftliche Bewerbungen sind ebenfalls bis zum 14. Mai 2010 an die SG Dynamo Dresden e.V., Enderstr. 94 – 01277 Dresden, zu richten.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar