SG Dynamo Dresden vs. FC Carl Zeiss Jena

Auf den Drittligisten SG Dynamo Dresden wartete morgen ein Heimspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena.

Für Dynamo ist Jena im Abstiegskampf ein direkter Gegner- da heißt es also gewinnen, um den Vorsprung auszubauen. Der 29. Spieltag steht für die Schwarz-Gelben vor der Tür. Ab 16:00 Uhr werden morgen die Tore des noch nicht fertig gestellten Stadions geöffnet. Ein Ostderby gegen den FC Carl Zeiss Jena steht an, 14.000 Karten gab es insgesamt- das Dresdner Stadion ist bereits ausverkauft. Das Derby wurde als Sicherheitsspiel eingestuft. O-Falls Dynamo das morgige Spiel gewinnen sollte, wäre das der dritte Sieg in folge.
++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.