SG Leipzig-Leutzsch mit torlosem Remis in Görlitz

Es hat nicht sollen sein. Am Ende konnten die Leutzscher trotz zahlreiche Chancen gegen einen erschreckend harmlosen Gastgeber aus Görlitz kein Tor erzielen. Die Leipziger bleiben aber trotz des Unentschiedens weiter auf Tabellenplatz 3. +++

Die Leutzscher waren die komplette Partie über die spielbestimmende Mannschaft, kamen zu zahlreichen Großchancen, die aber alle nicht konsequent genutzt wurden.

Der Gegner Gelb-Weiß Görlitz fand phasenweise gar nicht statt, die Leipziger machten in beiden Halbzeiten das Spiel. Die Nerven der mitgereisten Fans litten sichtliche.

Nach 90 Minuten beendete der Unparteiische eine einseitige Partie, die zwar viel Unterhaltungswert bot, aber eben keine Tore. Und die sind nunmal entscheidend.

Das Unentschieden bringt beiden Teams wenig, doch die Leutzscher können sicher besser damit leben als Görlitz. Immerhin sind die Leipziger weiter oben mit dabei.