SG LVB sammeln wichtige Punkte im Klassenerhalt

Die Handballer der SG LVB haben am Samstag mit ihrem Auswärtssieg in Duderstadt mit 28:24 gewonnen. Durch diesen SIeg sammelten sie wichtige Punkte im Klassenerhalt der Dritten Liga Ost. +++

Denn alle direkten Konkurrenten, Aschersleben, Münster und Pohlheim, verloren gleichzeitig. Die Leipziger befinden sich jetzt noch immer auf Platz 11 der Tabelle, erhöhten jedoch den Abstand zu den darunetr liegenden Plätzen.

Nach einem guten Spielstart brachen die LVBler ein, fingen sich jedoch für ein gutes Spielende wieder.

Die nächste Partie bestreiten die SG LVB – Handballer auswärts am kommenden Samstag bei der TSG Münster. „Wir spielen in Münster ganz klar auf Sieg. Wir haben ein starkes Team und müssen dort gewinnen. Mit 13 Punkten in die Weihnachtspause zu gehen muss dabei unser Ziel sein“, gibt Trainer Jens Große die Mission für das letzte Spiel des Jahres vor. Anpfiff ist um 18 Uhr in der Eichendorffschulhalle Kelkheim.