Konsum Dresden mit EU-Umweltzertifikat ausgezeichnet

Dresden - Der KONSUM Dresden ist mit dem europäischen Umweltschutz-Gütesiegel EMAS ausgezeichnet worden. Als erster Lebensmittelhändler europaweit hat das Dresdner Traditionsunternehmen für all seine Filialen eine Zertifizierung durch die unabhängige Qualitätskontrolle erhalten.

Für das Umweltvorzeigeprojekt made in Sachsen gibt es daher auch Lob von höchster Stelle, dem Bundesumweltministerium. Bereits seit 2015 gibt es bei KONSUM ein eigenes Umweltteam, ein Jahr später trat man der Umweltallianz Sachsen bei. Um der jährlich anstehenden freiwilligen ökologischen Prüfung gerecht zu werden, tut Deutschlands Supermarkt des Jahres viel.

Bis zu einem klimaneutralen Supermarkt hat es auch der Konsum noch weit. Doch in Sachen ökologischer, sozialer und ökonomischer Nachhaltigkeit ist man laut EMAS schon mal auf dem richtigen Weg.

© Sachsen Fernsehen