Shorttrack Weltcup

Am 14. und 15. Februar findet in Dresden das Finale des Shorttrack Weltcups in Dresden statt.

Die Organistoren informierten heute über die Veranstaltung in der Freiberger Arena. Zum ersten mal überhaupt wird dann die Weltspitze in Deutschland zu erleben sein. Die deutschen Short- Tracker wollen ihre Fortschritte unter Beweis stellen. So zum Beispiel Christin Priebst. Sie Gehörte zur Frauenstaffel die bei der EM-Silber gewonnen hat.  Bis jetzt haben sich 183 Sportler aus 26 Ländern angemeldet.

++
Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.