Sicher zur Schule mit Lenni

Am Mittwoch präsentierten die Vorschüler aus der KiTa „EinSteinchen“ was sie in über Verkehrssicherheit gelernt haben. Den Kleinen wurde durch die Aktion „Sicher zur Schule“ spielerisch vermittelt, wie sie sich Im Verkehr verhalten müssen. +++

Durch die Aktion „Sicher zur Schule“ wurde den Kleinen noch einmal spielerisch vermittelt, wie sie sich im Straßenverkehr verhalten sollen. Zur Freude der Kinder war auch das Maskottchen Lenni dabei, um ihnen den Lernerfolg zu versüßen. Tatkräftig stand das Känguru den Kleinen zur Seite. Und die „EinSteinchen“ hatten im Gegenzug ein Lied für Lenni vorbereitet. Am Ende war natürlich auch noch Zeit um Lenni zu knuddeln und ein Paar Fotos mit dem Känguru zu schießen. Der Tag bei den „Einsteinchen“ bildete den Auftakt der bundesweiten Aktion „Sicher zur Schule“ des Reifenherstellers Bridgestone und der Deutschen Verkehrswacht. Bis zum Schuljahresbeginn werden über 100.000 Broschüren verteilt. Weitere Infos zur Verkehrssicherheit und den geplanten Aktionen finden Sie unter www.sicher-mit-lenni.de