Sicherheitskräfte für Fußball-WM gesucht

Auch für Chemnitzer Jobsuchende bieten sich im Moment jede Menge Möglichkeiten bei der bevorstehenden Fußball-WM in Leipzig.

Wie die Arbeitsagentur am Montag mitteilte, sucht eine Sicherheitsfirma rund 500 Mitarbeiter, für den Einsatz rund um das Zentralstadion. Gefragt sind Arbeitskräfte unter anderem bei die Einlass-Kontrolle und zur Sicherung des Stadiongeländes. Voraussetzung für einen auf zwei bis drei Monate befristeten Job sind ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis sowie gepflegtes Auftreten und körperliche Fitness.