Sieben Euro Beute

Anger-Crottendorf. Ein Staubsauger-Automat einer Tankstelle in der Zweinaundorfer Straße stand in der Nacht zum Mittwoch im Fokus zweier junger Männer.

Gegen 2:45 Uhr brachen laut Polizei die beiden 19-Jährigen den Automaten auf und stahlen das darin befindliche Kleingeld – 50-Cent-Stücke im Wert von sieben (!) Euro.

Ein Tankstellenangestellter beobachtete die Tat und rief die Polizei. Beamte des Reviers Südost kamen zum Tatort und konnten wenig später die beiden Tatverdächtigen Leipziger vorläufig festnehmen. Beim Durchsuchen ihrer Sachen fanden die Polizisten Tatwerkzeug und mehrere 50-Cent-Münzen.

Beide haben sich nun wegen Diebstahls und Sachbeschädigung zu verantworten, so die Polizei.