Siebenjähriger Radfahrer stieß mit Peugeot zusammen

Ellefeld: Ein siebenjähriger Junge stieß beim Überqueren der Straße mit einem Peugeot zusammen.

Der Junge war mit seinem Fahrrad am Donnerstag auf dem Weismühlenweg unterwegs. Der Peugeot fuhr auf der Hammerbrücker Straße in Richtung Hammerbrücke. Als der Siebenjährige die Fahrbahn überquerte, beachtete er den von links kommenden Peugeot nicht. Er stürzte, trug aber glücklicherweise einen Fahrradhelm und wurde nicht verletzt.