Siegmar: Baustelle heimgesucht

Die Autobahnbaustelle am Harthweg suchten Einbrecher am vergangenen Wochenende heim.

Am Montagmorgen zu Arbeitsbeginn stellten die Bauarbeiter fest, dass die Diebe einen Container aufgebrochen hatten. Daraus stahlen die Einbrecher eine Rüttelplatte, einen Stampfer sowie ein Notstromaggregat. Aus der in dem Container befindlichen Dieseltankstelle pumpten die Diebe ca. 800 Liter Diesel ab. Aus einem abgestellten Kettenbagger zapften sie weitere 400 Liter Diesel. Der Wert des Diebesgutes beträgt insgesamt ca. 12 000 Euro.