Siegreicher Oberliga-Start

Der Chemnitzer FC ist mit einem Auftaktsieg in die Oberliga-Saison gestartet.

Die Himmelblauen gewannen am Sonntag 1:0 gegen die zweite Mannschaft von Rot-Weiss-Erfurt. Anfangs hatten die Chemnitzer Kicker zwar Probleme, in das Spiel hineinzufinden, doch dann entspannte sich die Situation. In der 36. Minute schoss Neuzugang Steffen Kellig das Siegestor. Insgesamt war CFC-Trainer Joachim Müller mit dem ersten Oberliga-Auftritt seiner Jungs zufrieden.

Glauben Sie das der CFC wieder aufsteigt?

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar