Siemens erweitert Standort

Das Siemens Werk für Kombinationstechnik Chemnitz hat seinen Standort im Gewerbepark Wirkbau jetzt erweitert.

Wie es am Mittwoch hieß, sind die optimale Infrastruktur und der gute Zulieferer-Kontakt der Grund für die Entscheidung der Siemens AG.

Die Investition in den Ausbau beläuft sich auf rund 1,1 Millionen Euro. Siemens ist damit mit einer Mietfläche von 9.500 Quadratmetern der größte Einzelmieter in dem Gewerbepark in der Chemnitzer Innenstadt. Insgesamt sind im Moment knapp 70 Unternehmen mit etwa 1.400 Mitarbeitern im Gewerbepark Wirkbau ansässig. Durch die erneute Flächen-Anmietung von Siemens ist er fast ausgelastet.

++
Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar