Silent Hill

Jahrelang sind Heather und ihr Vater Harry auf der Flucht, um gewissen dunklen und geheimen Mächten immer einen Schritt voraus zu sein.

Als sie am Abend ihres 18.Geburtstages von ihrem ersten Schultag in einer neuen Stadt nach Hause kommt, stellt sie fest, dass ihr Vater verschwunden ist. Dies und andere Erkenntnisse lassen sie tief in ihrem Inneren daran zweifeln, die Person zu sein, die sie jahrelang geglaubt hatte zu sein. Die Suche nach Harry führt sie nach Silent Hill und somit immer tiefer in dessen dämonische Welt. Kann sie die Gefahr abwenden, für immer dort gefangen zu sein?