Silvester ist vorbei

Trotzdem können manche die Knallerei nicht lassen. Diesmal sind die Anwohner in Chemnitz-Helbersdorf gewaltig erschreckt worden.

Unbekannte hatten am Sonntagmorgen an der Stollberger Straße einen Fahrscheinautomaten der CVAG beschädigt. Die Täter hatten in den Ausgabeschacht tschechische Böller gesteckt. Auf etwa 1.000 Euro wird der entstandene Sachschaden geschätzt.

Fuß vom Gas: Hier wird geblitzt!