Silvester – Zwischen Feierlaune und Ballerfrust

Dresden  - Das Zünden von Raketen und Knallern gehört für Viele zum Jahreswechsel. Feinstaub, Lärm und Müllmassen sind allerdings die Kehrseite der Medaille. Aber würden die Dresdner deshalb auf das private Feuerwerk an Silvester verzichten? Die Antworten und die Meinung einer Expertin gibt's im Video.