Simmel Center am Wiener Platz nimmt Konturen an

Dresden - Das Simmel Center am Wiener Platz beim Hauptbahnhof nimmt Gestalt an. Das insgesamt 204 Meter lange und 40 Meter breite Center der Superlative bietet etwa 30.000 qm Nutzfläche. Seit Juni hat die regionale Verwaltung Barmer Platz im Gebäude gefunden. Noch in diesem Jahr soll die Eröffnung des 3.785 qm großen SIMMEL-Lebensmittelmarktes stattfinden und das Hotel Meininger soll dann im Sommer des nächsten Jahres fertiggestellt werden.

SACHSEN FERNSEHEN Dresden hat mit Bauherrn und Investor Peter Simmel über den Baufortschritt und Besonderheiten des Gebäudes gesprochen.

Der neue SIMMEL-Markt am Wiener Platz 5 wird werktäglich von 7 Uhr bis 22 Uhr geöffnet sein, der vom Hauptbahnhof aus zugängliche Gastronomiebereich sogar täglich bis 23 Uhr. Bis zu 90 Mitarbeiter werden sich um das Wohl der Kunden kümmern, die ihre Fahrzeuge auf insgesamt 385 Parkplätzen im Parkhaus abstellen können.

Die feierliche Eröffnung des Marktes wird am 16. September um 8 Uhr sein.