Simson aus Tiefgarage gestohlen

Chemnitz- Im Ortsteil Sonnenberg wurde in der Nacht zu Dienstag eine Simson aus einer Tiefgarage gestohlen. Unbekannte verschafften sich in der Nacht Zutritt in die Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Gießerstraße.

Dort entwendeten die Täter ein abgestelltes Kleinkraftraftrad Simson S50. Das blaue Moped aus DDR-Zeiten wurde mit einem Wert von 3.000 Euro angegeben. Die Polizei hat nun die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen.