Skating Graces auf dem Eis

Bei den Skating Graces laufen die Vorbereitungen für den Start in die neue Saison.

Das Juniorenteam im Sychroneiskunstlauf will eine neue Kür auf die Beine stellen. Um an die guten Ergebnisse der vorangegangenen Wettkämpfe anknüpfen zu können, wird diesmal mit „Der weißen Massai“ ein kompliziertes Stück einstudiert. Im vergangenen Jahr landete das Team in der deutschen Meisterschaft auf Platz 3. Auch für dieses Jahr ist die Motivation groß. Zu dem Juniorenteam Skating Graces gehören 17 Mädchen und ein Junge. Insgesamt besteht der Verein aus vier Teams, bei denen Jung und Alt ansässig sind. Doch der Universitätssportgemeinschaft Chemnitz e.V.
sucht auch weiterhin neue Gesichter mit viel Talent.