Ski Weltcup: Elberadweg am Königsufer gesperrt

Dresden - Vom 12. bis 14. Januar 2018 sowie vom 15. bis 21. Januar 2018 finden der „FIS Ski Weltcup Dresden“ sowie Nachwuchsveranstaltungen im Skilanglauf am Königsufer statt.

Der umfangreiche Streckenaufbau und -abbau erfolgt zwischen Carolabrücke und Glockenspielpavillon unterhalb des Japanischen Palais. Daher ist der Elberadweg auf der Neustadtseite zwischen Carolabrücke und Uferstraße vom 2. bis 28. Januar 2018 für den Rad- und Fußgängerverkehr gesperrt.

Eine Umleitung wird ausgeschildert.

© CitySki GmbH