Skoda schießt bei Leipzig in Autobahngraben

Schwerer Unfall auf der Autobahn 14 bei Leipzig am Sonntagabend. Ein Skoda kommt von der Autobahn ab und schießt nach rechts in den Graben. +++

Die Fahrerin eines Skoda verliert gegen 18.00 Uhr in der Nähe der Anschlussstelle Engelsdorf (Leipzig-Ost) aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Auto. Der Skoda kommt von der Autobahn ab und schießt nach rechts in den Graben.

Die Fahrerin wird schwer verletzt und kommt ins Krankenhaus. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbei geführt.

Quelle: News Audiovision Chemnitz

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar