Hier lernst du slammen wie die Profis!

Chemnitz – Am 8. und 22. April findet im TIETZ ein zweitägiger Poetry-Slam-Workshop statt. Anmeldung ab sofort möglich!

© Sachsen Fernsehen

Poetry Slams – die Faszination ist ungebrochen, sowohl beim Publikum als auch bei den Vortragenden.

Doch was muss man eigentlich können, um zu „Slammen“?

Um diese Form des literarischen Wettstreits zu erlernen, finden im TIETZ am 8. und 22. April mit den beiden bekannten Slam-Poeten, Moderatoren und Organisatoren Tobias Glufke und Gerrard Schüft vom HALternativ-Verein an zwei Workshop-Tagen ein bisschen Theorie und ganz viel Praxis statt.

Die Anmeldungen erfolgt per E-Mail unter: kulturelle.bildung@stadt-chemnitz.de

Die Plätze sind begrenzt!

Der Workshop ist kostenfrei.

Wer sich traut kann zum Abschluss des Workshops sein Können beim Tietz-Slam zur Chemnitzer Lesenacht am 22. April, 20.30 Uhr, zum Besten geben.

Termine:

8. April 2017, 13 bis 18 Uhr: Workshop

22. April 2017, 15 bis 18 Uhr: Workshop

22. April 2017, 20:30 Uhr: TietzSlam zur Chemnitzer Lesenacht

Ort: TIETZ, Moritzstraße 20, Volkshochschulraum3.29, in der 3. Etage

(Stadt Chemnitz)